Tom Yam Kung - Scharfe Garnelensuppe

http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/e8/Tom_yam_kung_maenam.jpg - von Takeaway (Eigenes Werk) [CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Zutaten für 4 Portionen

  • 150-200 gr. Champignons
  • 2 Stk Frühlingszwiebeln
  • 16 geschälte Garnelen
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 TL Chili – Paste (Je nach Geschmack mehr oder weniger)
  • 3 EL Fischsauce
  • ½  Limone den Saft
  • Etwas frischen Koriander
  • 1 Stange Zitronengras

Zubereitung

Gemüsebrühe in einem Topf Zum kochen bringen. Brühe mit Zitronensaft, Chilipaste, Fischsauce und Koriander verrühren.

In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln in 2-3 cm lange Stücke schneiden, die Champignons halbieren, Garnelen waschen und entdarmen. Und das Zitronengras fein hacken.

Champignons, Frühlingszwiebeln und die Garnelen zur Brühe dazugeben und etwa 10 Minuten kochen lassen bis alles gar ist (nicht zu heiss). Nun mit dem Limettensaft und dem gehacktem Zitronengras würzen.

Arbeitszeit: Etwa 15-20 Minuten

Tom Yam Kung - Scharfe Garnelensuppe

Betreff: chili-paste Autor: corina Datum: 30.08.2013

Welche chilipaste nehmt ihr da? hört sich super lecker an :-)

Betreff: supergute Suppe! Autor: Briga Datum: 23.08.2013

Genau das, was ich gesucht habe. Höllisch scharf und sieht richtig lecker aus.

Betreff: Einfach und Lecker!!! Autor: Lisa Datum: 29.03.2013

Hab die Suppe schon mal gemacht....einfach lecker. Definitiv auch was für Anfänger da sie so einfach und schnell zubereitet werden kann.

1 | 2 >>

Neuer Beitrag

Thailändische Küche für Zuhause

 

wooden puzzle games, puzzle set, kids toys, board games, brain teaser, family puzzle, wooden puzzles, puzzle play